📅22.01.2023, 08:38 Uhr
📟Verkehrsunfall eingeklemmte Person
📍LĂŒstringerstr., Bissendorf-Natbergen
🚒 🚑🚓Feuerwehr Bissendorf, Feuerwehr Jeggen, Rettungsdienst, Polizei

Heute Morgen kam es auf der LĂŒstringerstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein PKW alleinbeteiligt erst ĂŒber eine Verkehrsinsel und dann in einen Graben fuhr. Mit dem Stichwort „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ wurden wir und zur UnterstĂŒtzung die Feuerwehr Jeggen, sowie Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Bei der ersten Erkundung konnte festgestellt werden, dass der ansprechbare, mĂ€nnliche Patient glĂŒcklicherweise nicht eingeklemmt war, sondern durch die Lage des PKW sein Fahrzeug nicht selbstĂ€ndig verlassen konnte. Gemeinsam mit den KrĂ€ften der Feuerwehr Jeggen brachten wir die Plattform der LKW-RettungsbĂŒhne in Stellung um so ein sicheres Verlassen des PKW zu ermöglichen. Außerdem wurde die Batterie abgeklemmt und das Fahrzeug auf auslaufende Kraftstoffe geprĂŒft.

Der leicht verletzte Fahrer wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach etwa einer Stunde konnten die KrÀfte der Feuerwehr die Einsatzstelle verlassen.

Teile diesen Beitrag auf: